top of page

Atelier Nordseeblau

blaue Kunst von der Küste

Willkommen in der Welt von Nordseeblau, wo die raue Schönheit der Nordsee und die unendliche Weite Ostfrieslands in einzigartiger Kunst verschmelzen. Die in Ostfriesland verwurzelte Künstlerin Beate Kupka lädt Sie ein, die faszinierende Welt ihrer Cyanotypien zu entdecken. Diese besondere Drucktechnik, die in leuchtenden Blautönen erstrahlt, fängt die Essenz der Küste, die Landschaft und die stille Poesie der norddeutschen Ortschaften ein. Jedes Kunstwerk ist eine Einladung, die Seele baumeln zu lassen und die unberührte Natur Ostfrieslands auf eine tiefere Weise zu erleben.

Was ist eine Cyanotypie?

​Die Cyanotypie, auch als Blaudruck bekannt, ist ein altes fotografisches Edeldruckverfahren, das durch seine tiefblauen Farbtöne besticht. Jedes Kunstwerk wird in mehreren Arbeitsschritten manuell hergestellt und durch UV-Licht oder Sonneneinstrahlung zum Leben erweckt. Das bei der Belichtung entstehende blaue Pigment ist lichtecht und wasserfest, was die Kunstwerke besonders langlebig und ausdrucksstark macht.

Jedes Werk erzählt eine Geschichte

Die Werke von Beate Kupka spiegeln die vielfältigen Landschaften Ostfrieslands wider: von Leuchttürmen, die den Weg weisen, über Mühlen, die sich im Wind drehen, bis hin zu verträumten Fischerorten, die den Charme vergangener Zeiten bewahren. Lassen Sie sich in die Welt der blauen Kunst entführen und entdecken Sie Ostfriesland durch die Augen einer Künstlerin, die ihre Wahlheimat liebt und lebt.

Ein besonderes Souvenir

Suchen Sie nach einem einzigartigen Souvenir oder einem besonderen Geschenk, das die Schönheit und den Geist der Nordseeküste einfängt? Die Kunstwerke von Beate Kupka sind mehr als nur Dekoration – sie sind Ausdruck von Liebe zur Natur und Kultur Ostfrieslands. Jedes Bild ist ein handgefertigtes Unikat, das die Atmosphäre der Küste und die Geschichten ihrer Bewohner in sich trägt.

Über die Künstlerin

Beate Kupka lebt und arbeitet an der Nordseeküste, umgeben von den Elementen, die ihre Kunst prägen. Ihre Werke erzählen von verträumten Fischerorten, alten Häfen und den Menschen, die hier leben. Mit der besonderen Technik der Cyanotypie fängt sie die Magie der Region ein – von Fischkuttern und Fischernetzen über Mühlen und Kirchen bis hin zur rauen Schönheit der Nordseeküste.

Besuchen Sie das Atelier

Lassen Sie sich von der Kunst inspirieren und bringen Sie ein Stück Ostfriesland in Ihr Zuhause. Besuchen Sie das Atelier von Beate Kupka im Norder Künstlerhaus und entdecken Sie die faszinierende Welt der Cyanotypien. Die Künstlerin freut sich auf Ihren Besuch!

_92B5361-2.jpg

Adresse

Künstlerhaus

Große Neustraße 7

26506 Norden

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 11–17 Uhr

Samstag 11–14 Uhr

bottom of page